nilpeter-logo-mobile.png
nilpeter-mobile-icon-navigation.png
download-icon
Search
nilpeter-logo-2013.png
Nilpeter_Nye_Top_150dpi_Web-Bannere5.jpg
PastedGraphic_1
GM 2.0 auf der LabelExpo – ein „fresh up“ zum Geburtstag

Grafisk Maskinfabrik, das erfolgreiche dänische Familienunternehmen, erfindet sich anlässlich seines  47.Geburtstags auf der Label Expo 2017, neu.

Neben einem neuen Standlayout erleben Sie neben der gut im Markt etablierten Digital-Konvertierungslinie DC330 viele Weiterentwicklungen für bestehende Maschinenkonzepte und gleich 2 Weltprämieren für die komplett neu konzipierte DC 350 und die DC330MINIflex.

nilpeter-expand
Image collection:

Aus dem etablierten Kerngeschäft des  graphischen Kleinmaschinenbereiches mit seinen weit verbreiteten Kernschneidern der PNT-Serie, den Tischumspulern der Serie LRFT, sowie den Querschneidern ETV, hat sich das Unternehmen in den vergangenen 15 Jahren verstärkt der Entwicklung von Konvertierungslösungen für den Digitaldruckbereich gewidmet.


„Hier gab es vor allem in den vergangenen 10 Jahren eine rasante Entwicklung, getrieben durch die unterschiedlichen Digitaldrucksysteme, zuletzt vor allem durch die Inkjet-Technologie“, so Uffe Nielsen, CEO und Inhaber von GM.

„Die Anforderungen an unsere Anlagen haben sich vervielfacht. War es früher reines Stanzen und Schneiden von kleinen Auflagen, so stehen heute neben Value-Added-Prozessen wie Heißfolienprägung & Siebdruck , auch verstärkt die Automatisierung der Fertigung für z.B. Webshop-Anwendungen im Vordergrund.“


GM zeigt deshalb neben einfacheren Konvertierungsanlagen wie der neuen DC330MINIflex , mit der DC 330 FB auch eine Linie für höchste Ansprüche mit Heißfolienprägung und Siebdruck.


Neuestes Kind in der DC-Familie ist die DC350 die in Brüssel dem breiten Fachpublikum erstmals präsentiert wird. Neben der etwas größeren Maschinebreite, überzeugt diese Maschine mit höheren Produktionsgeschwindigkeiten von bis zu 72 m/min im semi-rotativen Modus, 1 Meter Abrollung und einem komplett neu entwickelten semi-rotativen Flexowerk. Abgerundet wird diese Ausstattung mit einem neu entwickelten Multilayer Modul, womit sich auch hier der Kreis zwischen höchster Produktivität und Value-Added Produkten schließt.


Zusätzlich zeigt GM noch die Weiterentwicklung seines Automatischen Messersystems und eine „stand-alone“ Variante der Flachbett-Heißpräge-Station FB330.


Die hohe Marktdurchdringung von GM am digitalen Sektor spiegelt sich auch durch die weite Verbreitung der Systeme auf der LabelExpo wieder.

So können Sie GM-Anlagen auch auf den Ständen von Xeikon, Epson, Konica Minolta und Trojan Color Labels in Aktion sehen.


Besuchen Sie uns in Brüssel, Stand 9A40.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

NILPETER GmbH

Rodenbecker Strasse 25

32427 Minden

Deutschland

Tel. +49 571 / 38 83 38 0

Fax +49 571 / 38 83 38 20

Email: e-mail@nilpeter.de

Nilpeter_website_2017_LinkedIn
Nilpeter_website_2017_Twitter
Nilpeter_website_2017_YouTube
Nilpeter_website_2017_Instagram
Nilpeter_website_2017_RSS

Copyright © 2017 Nilpeter A/S All right reserved